'Dach-Exposé' Berliner Info-System

nicht-kommerzielle Plattform zur Präsentation von Unterkünften aus Berlin

√ gebührenfrei    √ werbefrei    √ spamfrei

 
  

Berlin ist eine Reise wert

Geschichtsträchtige Stadt Berlin

Berlin im Aufschwung

Hotels in Berlin Mitte-Tiergarten

Hotels in Berlin Friedrichshain-Kreuzberg

Hotels in Berlin Lichtenberg

Hotels in Berlin Pankow - Prenzlauer Berg

Hotels in Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf

Hotels in Berlin Tempelhof-Schöneberg
 



Berlin

 

Eckdaten von Berlin:
Einwohner: 3,4 Millionen,
Geo-Lage: 52° 31' N, 13° 24' O,
Gesamtfläche: 891 km²,
Stadtgliederung: 12 Bezirke.

 

   

Berlin ist eine Reise wert

Der sprichwörtliche Werbeslogan "Berlin ist eine Reise wert" hat heute eine nie da gewesene Aktualität erreicht. Berlin rückt zunehmend ins Zentrum der Beachtung durch den Mauerfall und die Wiedervereinigung des deutschen Staates und die damit einher gehende Ostausdehnung der Europäischen Union. Geschäftsleute und Touristen werden von großen politischen Ereignissen und einer vielseitigen Kultur, von moderner Architektur und geschichtlichen Sehenswürdigkeiten, von einer Vielzahl aufregender Events und einer Avantgarde angezogen.

Das heutige Berlin ist seit 1990 Hauptstadt von einem wieder vereinten Deutschland. Die 28 Jahre währende Teilung der Metropole, die der tiefste geschichtliche Eingriff in das gesellschaftliche Zusammenleben der damals 4,5 Millionen Stadt war, ist heute kaum noch zu spüren. Nur ein paar Reste sind von der "Mauer" - auch ein Pseudonym für die Teilung - für museale Zwecke übrig geblieben.

Unterkunft Berlin

Wie es sich angefühlt hat in einer geteilten Stadt zu sein, ist kaum noch nachzuvollziehen. In Berlins Mitte, im ehemaligen "Niemandsland", haben sich West und Ost in der Tat zu etwas Neuem vereint. Andere Teile der Stadt Berlin haben auf diesem Gebiet noch etwas nachzuholen. Auch Berlins neu zugezogene Gesellschaftsschichten, bestehend aus Politikern, dem Gefolge aus Unterhaltung und Kultur und den Lobbyisten, die sich rund um das Brandenburger Tor angesiedelt haben, zieht es in den Stadtbezirk Berlin-Mitte. Rund um den hier gelegenen Gendarmenmarkt, einem der schönsten Plätze in Deutschland, befinden sich eine Vielzahl kultureller Einrichtungen, schöner Hotels, Bars, Restaurants und Kiezkneipen, die berechtigte Hoffnung erwecken, dass die Stadt Berlin wieder lebendiges Zentrum eines zusammenwachsenden Deutschlands werden wird. Und obwohl einige Rückschläge, vor allem auf wirtschaftlichem Gebiet, überwunden werden müssen: die Hauptstadt Berlin ist im Kommen.

Die Zukunft der Stadt wird dem sicher keine Sorgen machen, der über das pulsierende Herz des Potsdamer Platzes spaziert, an schönen Tagen im Schatten der Bäume ausruht, kaum gestört von den vorbei fahrenden Sightseeing-Bussen, oder im Winter zur Berlinale auf dem Marlene-Dietrich-Platz die festlichen Auftritte der Stars aus aller Welt bestaunt.
Die neue Reichstagskuppel, die in der Nacht hell erstrahlt, erinnert weithin sichtbar an den Reichstag, der die enge Verbundenheit des Schicksals von Berlin mit dem von ganz Deutschland verkörpert.
 

 
© «'Dach-Exposé' Berliner Info-System» - Hotels und Pensionen in Berlin. Alle Rechte vorbehalten. M. Jansen.   Kontakt